1. Startseite
  2. /
  3. psychische Erkrankungen

psychische Erkrankungen

Borderline und Narzissmus – Thema im „Dann eben anders“-Talk

Im Rahmen der Bundesweiten Woche der seelischen Gesundheit widmete sich das Format „Dann eben anders – Der Talk“ des SEKIZ Potsdam den Themen Borderline und Narzissmus. Annegret Corsing war dazu im Gespräch mit Nadine-Claire Geldener.

Weiterlesen

Gastbeitrag: Was mein Leben heute reicher macht – Krise als Entwicklungschance

Michaela Samietz ist Erfahrungsexpertin und schreibt im Rahmen des #krisenkraft-Aktionsmonats in ihrem Gastbeitrag über ihren Weg und über die Krise als Entwicklungschance.

Weiterlesen

Hilfe annehmen können in der Krise

Eine Erkrankung braucht eine konsequente Behandlung. Das gilt für körperliche wie für seelische Leiden. Betroffene von Depressionen neigen unter Umständen dazu, nicht zuviel sein zu wollen und anderen nicht zur Last zu fallen. Besonders in Zeiten wie diesen kann dies aber dazu führen, dass eher kein*e Ärzt*in oder Psycholog*in aufgesucht wird. Wir möchten Betroffene ermuntern, sich Hilfe zu suchen – auch und gerade jetzt während der Corona-Krise.

Weiterlesen

Alltag mit Corona: Mit Widerstandskraft durch die Krise

Auf dem Be happy! Blog gibt Dipl.-Psychologin Sophie Appl psychologische Tipps zum Umgang mit Angst bei Corona. Heute war ich mit ihr im persönlichen Gespräch. Thema: Wir gehen wir mit Widerstandskraft durch diese Krise?

Weiterlesen

Psychische Erkrankungen sind kein Randthema

Wie viele Menschen leiden in Deutschland an einer psychischen Erkrankung? Gibt es regionale Unterschiede? Wie werden die Betroffenen versorgt? Wie hoch sind die Kosten? Der neue „Report Psychotherapie“ der Deutschen PsychotherapeutenVereinigung (DPtV) vereint Fakten und Zahlen zur Situation psychischer Erkrankungen.

Weiterlesen